Zurück zur Übersicht

Wohn- und Gewerbehaus am Ilfiskreisel, Langnau i. E.

An prominenter Lage, neben dem Ilfiskreisel am Ortseingang von Langnau i. E., entsteht ein hochwertiger, gemischt genutzter Neubau. Als Ankermieterin wird die Aldi Suisse AG im Sockelgeschoss eine neue Filiale betreiben. Im darüberliegenden Geschoss findet eine weitere Gewerbeeinheit Platz, die restlichen Flächen beinhalten Mietwohnungen und eine öffentliche Einstellhalle in den beiden Untergeschossen.

Nutzung
Retailfläche, Wohnen, Gewerbe, Einstellhalle
Architektur

VB Architekten AG

Investor

Personalvorsorgestiftung Visana

Ausführung

Halter AG, Gesamtleistungen

Entwicklung

Halter AG, Gesamtleistungen

Fläche

SIA 416: Grundstück 3117 m², Bruttogeschoss 8224 m², Gebäudevolumen 29‘896 m³

Bauvolumen

CHF 17 Mio.

Fertigstellung

2. Quartal 2023