Uetlihus, Adliswil

Das Uetlihus in Adliswil wurde Mitte der 90er Jahre erstellt und als Büroliegenschaft durch die Swiss Re genutzt. Nach Auszug der Swiss Re werden die bisherigen Büroflächen zu 96 Mietwohnungen umgenutzt. Fast die Hälfte der Wohnungen werden mit dem neuen Wohnkonzept MOVEment ausgestattet, das auf der Idee des Architekten Angelo Roventa basiert und durch industriell vorgefertigte, verschiebbare Raumelemente situationsbedingtes Wohnen erlaubt. Baubeginn ist für Juli 2018 geplant, die Liegenschaft wird voraussichtlich im Herbst 2019 bezugsbereit sein.

  • Nutzung

    Wohnen

  • Architektur

    rsarchitektur, rolf schläfli & roger stocker dipl. arch. fh/stv, Zürich

  • Bauherrschaft

    Loreda Real Estate GmbH, Zürich

  • Fertigstellung

    Juli 2018 bis September 2019

  • Leistungen

    • Umnutzung Bürogebäude zu Wohnen
    • Totalunternehmervertrag