Zurück zur Übersicht

Stadtsägi, St. Gallen

Die neun in Holzbauweise erstellten Baukörper des neuen «Lebensraums Stadtsägi» werden zukünftig ca. 190 Studios, Wohngemeinschaften, Familienwohnungen sowie das clevere Raumkonzept für flexibles Wohnen MOVEments umfassen. Gleichzeitig formulieren sie in ihrer städtebaulichen Setzung zwei markante Binnenräume, den Sägiplatz und die Sägigass. Der Sägiplatz ist Herzstück der Siedlung und schafft mit öffentlichen Erdgeschossnutzungen einen Mehrwert zur Quartierversorgung. Die Sägigass ist ein Ort der Bewegung und nachbarschaftlicher Interaktion. Der parkartige Grünraum umfliesst die Bauten und formiert einen vielfältigen Freiraum mit dezentral angeordneten Spiel- und Aufenthaltsbereichen.

Nutzung
Wohnen 10‘580 m², Gewerbe und Dienstleistung 995 m², Einstellhalle 77 PP
Architektur

Galli Rudolf Architekten AG

Investor

Previs Vorsorge

Ausführung

Halter AG, Gesamtleistungen

Entwicklung

Halter AG

Fläche

SIA 416: Grundstück 12‘260 m², Bruttogeschoss 16‘840 m², Gebäudevolumen 54‘985 m3

Bauvolumen

CHF 47 Mio.

Fertigstellung

2023 / 2024