Inners Gstad, Münchenstein

An gut erschlossener Lage, nahe der S-Bahn Haltestelle Bahnhof Münchenstein wie auch Tramstation Nr. 11 Münchenstein Dorf, entsteht im Quartier inneres Gstad ein Neubauprojekt. Sämtliche Mietwohnungen verfügen über einen grosszügigen Loggienbereich bis ca. 17 m2 Aussenfläche. Die kompakten Grundrisse eignen sich sehr gut für Ein- und Zweipersonenhaushalte.

  • Nutzung

    19 Mietwohnungen (2,5 und 3,5 Zimmer), Autoeinstellhalle

  • Architektur

    Rapp Architekten AG

  • Investor

    TRIKOLON Sammelstiftung für berufliche Vorsorge

  • Ausführung

    W. Schmid & Glanzmann AG

  • Entwicklung

    Halter AG, Entwicklungen

  • Vermarktung

    offen

  • Investitionsvolumen

    CHF 10.5 Mio.

  • Fertigstellung

    2021