Pflegehotel, Sutz-Lattrigen

Zwei ovalförmige Gebäude mit einem Verbindungsbau bilden den Neubau des Pflegehotels in Sutz-Lattrigen am Bielersee. Die dreistöckigen Gebäude mit Attika-Aufbauten fügen sich harmonisch in die ländliche Umgebung ein. Die vorgegraute Holzfassade mit den ringsumlaufenden Balkonen sind charakteristisch für das Projekt. Das innovative Pflegekonzept umfasst temporäre sowie dauerhafte stationäre Pflegeangebote und ermöglicht ein auf die individuellen Bedürfnisse angepasstes, selbstständiges und selbstbestimmtes Leben im Alter mit Serviceleistungen. Geplant sind 44 Pflegeheimplätze in drei Wohngruppen, 16 Pflegestudios für Akut- und Übergangspflege oder Pflegeferien, 14 Pflegewohnungen mit interner Spitex sowie ein öffentliches Café und Restaurant.

  • Nutzung

    Pflegehotel mit Gastronomie

  • Architektur

    kpa architekten Bern ag, Bern

  • Auftraggeber

    Impact Immobilien AG, Bern

  • Bauzeit

    Februar 2018 bis Juni 2019

  • Leistungen

    Ausführung