Henz-Areal, Suhr

Auf dem Henz-Areal in Suhr entsteht ein neues Quartier mit regionaler Ausstrahlung, das Wohnen, Dienstleistungsflächen und Büronutzung vereint. Die zwischen den Gebäuden geplanten Freiräume vernetzen das Areal mit den umliegenden Wohnquartieren. Der im Studienauftrag von 2015 zur Weiterbearbeitung empfohlene Vorschlag schafft Freiräume und vernetzt diese geschickt mit der Umgebung. Zudem betont ein Hochhaus von rund 40 Metern Höhe die Ecke des Areals und setzt ein markantes Zeichen für die Umwandlung.

  • Nutzung

    Rund 200 Miet- und Eigentumswohnungen, Gewerbe-, Gastro- und Dienstleistungsflächen

  • Architektur

    SSA Architekten AG BSA SIA

  • Grundeigentümer

    Henz AG

  • Ausführung

    offen

  • Entwicklung

    Halter AG, Entwicklungen

  • Vermarktung

    offen

  • Flächen

    Grundstücksfläche 11’200 m²

  • Investitionsvolumen

    CHF 100 Mio.

  • Fertigstellung

    2022