Glaubtenstrasse, Zürich

Die Wohnüberbauung besteht aus drei unabhängigen Häusern. Das Angebot umfasst eine Palette von 2.5- bis 5.5-Zimmer-Wohnungen mit individuellen Grundrissen. Die Nachbarschaft ist geprägt von Ein- und Mehrfamilienhäusern, welche dem Quartier einen fast dörflichen Charme verleihen. Gleich hinter den Neubauten befinden sich Schrebergärten – zum Wald sind es nur ein paar Schritte. Trotz dieser Idylle profitieren die Bewohner vom nahen Angebot von Zürichs Innenstadt.

  • Nutzung

    20 Miet- und 8 Eigentumswohnungen, 24 Parkplätze

  • Architektur

    BDE Architekten GmbH

  • Investor

    Swiss Life AG (Mietwohnungen); Stockwerkeigentümerschaft (Eigentumswohnungen)

  • Ausführung

    PORR SUISSE AG

  • Entwicklung

    Halter AG, Entwicklungen

  • Vermarktung

    smeyers AG

  • Investitionsvolumen

    CHF 18 Mio.

  • Fertigstellung

    2016