Fischerhaus, Münsingen

Das Fischerhaus in Münsingen blickt auf eine lange Geschichte zurück. Bereits 1911 bezog die Fischer Druck AG die Liegenschaft am Bahnhofplatz 1 in Münsingen. 2010 verlagerte die Druckerei ihren Betrieb nach Wabern. Im Februar 2012 wurde mit Halter Gesamtleistungen eine Exklusivitätsvereinbarung zur Entwicklung des Standorts unterzeichnet. 2012 erfolgte der Baubeginn für die Sanierung und Aufstockung des Gebäude-Ensembles. Mietwohnungen, eine Gemeinschaftspraxis, ein Schuhgeschäft sowie eine Aldi-Filiale bilden einen neuen, der Zentrumslage entsprechenden Nutzungsmix.

  • Nutzung

    Dienstleistung, Mietwohnungen und Retail

  • Architektur

    Viktor Burri Architekten, Thun

  • Bauherrschaft

    Helvetia Schweizerische Lebensversicherungsgesellschaft AG

  • Bauvolumen

    CHF 17 Mio.

  • Fertigstellung

    Januar 2015

  • Leistungen

    • TU-Entwicklung
    • Transaction Management