Buchsiguet, Herzogenbuchsee

Im Nordwesten von Herzogenbuchsee entsteht das Buchsiguet, eine nur wenige Minuten von Dorfzentrum und Bahnhof gelegenes neues Bebauung mit rund 150 Wohnungen.

Bildeten früher Bauernhaus, Stöckli und Speicher ein Ensemble, so tun dies im Buchsiguet die einzelnen Wohngebäude. Sie gruppieren sich um Höfe, in welchen man sich begegnet und wo man gerne verweilt. Schattenspendende Bäume und Brunnen machen sie zu beliebten Treffpunkten.

Im Buchsiguet begegnen sich nicht nur Moderne und Tradition, sondern auch verschiedene Lebensformen. Das Angebot reicht von grosszügigen 5.5- bis zu funktionalen 2.5-Zimmer-Wohnungen; Familien, Paare und Einzelpersonen, Junge und Junggebliebene werden hier das passendes Zuhause finden.

  • Nutzung

    ca. 150 Wohnungen auf rund 15'700 m² GF, ca. 150 unterirdische Parkplätze

  • Architektur

    Aebi & Vincent Architekten SIA AG, Bern

  • Investor

    offen

  • Marketing

    offen

  • Flächen

    Grundstücksfläche 15’266 m²

  • Investitionsvolumen

    CHF 73 Mio.

  • Fertigstellung

    2021

  • Leistungen

    Entwicklung / Gesamtverantwortung