Am Industrieplatz, Neuhausen am Rheinfall

An diesem zentralen Entwicklungsschwerpunkt der Gemeinde entsteht auf mehreren Grundstücken eine Zentrumsüberbauung mit einer eigenen S-Bahn-Station, Einkaufsmöglichkeiten und dem Rheinfall vor der Tür. Der aus dem Studienauftrag an sechs Architektenteams als Sieger hervorgegangene Vorschlag überzeugt mit einem abgestuften Baukörper mit publikumsorientierten Flächen im Erdgeschoss und attraktiven Wohnungen in den Obergeschossen.

  • Nutzung

    76 Wohnungen, 240 m² Gewerbe und Gastronomie

  • Architektur

    ARGE Tony Fretton Architects; Blättler Dafflon Architekten

  • Grundeigentümer

    diverse

  • Ausführung

    offen

  • Entwicklung

    2SL Invest AG, vertreten durch Halter AG, Entwicklungen

  • Vermarktung

    offen

  • Investitionsvolumen

    CHF 34 Mio.

  • Fertigstellung

    2020