Hochbauzeichner / Digital Planen und Bauen (m/w)

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung an unserem Hauptsitz in Zürich für den Bereich Gesamtleistungen einen engagierten, dynamischen und motivierten Hochbauzeichner / Digital Planen und Bauen (m/w)

Ihre Hauptaufgaben:

  • Technische Unterstützung der Projektteams bei der Umsetzung von Planungs- und Koordinationsaufgaben anspruchsvoller Ausführungsprojekte mit der BIM Methode
  • Technische Unterstützung der internen BIM Manager / BIM Koordinatoren
  • Qualitätskontrolle von 3D-Modellen mittels Koordinationssoftware
  • Überwachung der Datenqualität der externen Fachmodelle
  • Erstellung von Modellen für Koordination, Bauablaufsimulation, Kalkulation und Logistik
  • Mitarbeit bei Projektentwicklungen und Akquisition vorrangig in der zeichnerischen Umsetzung von Projektoptimierungen
  • Selbständige Detailplanung für Projektoptimierungen unter Anweisung des internen Projektleiters
  • Erstellen von Vorprojekt- und Bauprojektplänen in frühen Phasen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Kompetenzbereichs „Digital Planen und Bauen“

Was Sie mitbringen:

  • Ausbildung zum Hochbauzeichner mit sehr guten Kenntnissen im Bereich 3D-Modellierung und BIM Arbeitsweise
  • Sehr gute Kenntnisse in der Ausführungsplanung mit BIM Autorensoftware (vorzugsweise Revit) mit Erfahrung in einer ausführenden Unternehmung oder einem Architekturbüro
  • Anwendungssicher mit den gängigen Softwareapplikationen in der Planung (Office-Produkte, Common Data Environment) und mit BIM Kollaborationstools
  • Deutsche Muttersprache oder entsprechend sehr gute deutsche Sprachkenntnisse
  • Fremdsprachenkenntnisse vor allem in Französisch und Englisch sind von Vorteil
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Teamfähigkeit
  • Überdurchschnittliches Kosten-, Termin- und Qualitätsbewusstsein
  • Sichere Kommunikation in Wort und Schrift
  • Korrektes, gewinnendes und der Situation angepasstes Auftreten
  • Hohes Engagement und Belastbarkeit
  • Interesse und Neugier an der Vertiefung der eigenen Kenntnisse in der Anwendung der eingesetzten Softwarewerkzeuge